Das müsst ihr sehen

von Rainer Molzahn

Update: Aus der Täter-Opfer-Verstrickung aussteigen‘ für Fortgeschrittene. 

 

Dies ist eine wahre Geschichte. Eine Gruppe von Männern in Dallas/Texas hat eine Detektei gegründet, die sich dem einzigen Zweck widmet, unschuldig Verurteilten dabei zu helfen, sich zu rehabilitieren. 

 

Der Grund: sie waren selbst Opfer von Fehlurteilen der texanischen Justiz, saßen zu Unrecht teilweise 20 und mehr Jahre im Knast, bevor sie ihre Unschuld nachweisen konnten. Sie sind alle Schwarze. Die überwältigende Mehrheit aller zu Unrecht Verurteilten in Texas sind schwarze Männer.

 

Man kann nur ahnen, welche transformative seelische Arbeit man leisten muss, um als Opfer multipler gesellschaftlicher Ungeheuerlichkeiten nicht selbst zum Täter zu werden.

 

 

Jamie Meltzer erzählt die Geschichte dieser Männer und ihrer Arbeit in seinem Film ‚True Conviction‘.

 

Sobald er zu haben ist, unterrichten wir euch. Watch this space …

 

 

 

Hier kannst du den Trailer sehen:

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0