Artikel mit dem Tag "Kollektive Intelligenz"



Wandelforum · 17. März 2017
Anfang Dezember 2016 traf sich in den Räumen des Odenwald-Instituts zum ersten Mal eine Gruppe von erfahrenen Professionals auf der ersten Station ihrer gemeinsamen Expedition ‚Gemeinsam klüger?‘. Die Mitglieder dieser Expedition sind Vertreter unterschiedlicher ‚Schulen‘ in der Arbeit mit Gruppen und Systemen, die zum Teil wenig über die konkreten Arbeitsweisen der anderen wissen, die aber alle eigentlich demselben Traum folgen:

Ich und Wir - unsere Themen im Wandelforum
Themen · 19. Dezember 2016
Wir sind Grenzgänger - an der Schnittstelle von Individuum und Gemeinschaft. Deshalb drehten sich auch in diesem Jahr viele Artikel um das Thema "Ich und Wir". Lust auf einen Rückblick?

Umfrage: Was ist die kollektive Dummheit des Jahres?
Wandelforum · 16. Oktober 2016
Das Jahr hat noch ein paar Tage vor sich ... Trotzdem wollen wir heute schon zu unserer Umfrage aufrufen: Was ist für dich die kollektive Dummheit des Jahres? Welche Gruppe, welches Unternehmen hat so ziemlich jede Regel für gemeinsame Klugheit ignoriert und war als Ganzes sehr viel dümmer als die einzelnen Mitglieder?

Was haben Gefühle mit kollektiver Intelligenz zu tun?
Inspirationen · 18. September 2016
"Lasst uns auf der Sachebene diskutieren und die Emotionen draußen lassen." Schon mal gehört? Bestimmt. Eine der vielen nicht-intelligenten Aussagen in Gruppen, oh je.

Kollektive Intelligenz - ein Plädoyer für den Wandel
Inspirationen · 21. August 2016
Kollektive Intelligenz ist seit einigen Jahren ein beliebtes Forschungsgebiet, oft hört man Leute von Schwarmintelligenz oder der Intelligenz offener elektronischer Netzwerke reden. Das meinen wir hier nicht so sehr – wir sind keine Stare, und wir sind keine Software. Uns geht es um die Klugheit tatsächlicher lebender Menschen in tatsächlichen Systemen, Gemeinschaften und Organisationen.

Kollektive Intelligenz - ein Interview
Portfolio · 31. Juli 2016
Was ist kollektive Intelligenz? Wie wird sie erfahrbar und wirksam? Und was passiert im Kick-Off-Workshop im Oktober? Dazu führte ich ein Interview mit Elke und Rainer ...

Kollektive Intelligenz Definition Teil 10
Themen · 03. Juli 2016
In diesem Beitrag zur Frage, wie man gemeinsam schlauer sein kann, will ich mich Systemen widmen, die ihre Entscheidungen in Mehrheiten-Minderheiten-Prozessen beraten und fällen. Beispiele für solche Systeme sind u.a. Teams und Gruppen ohne formelle Führung oder auch unsere demokratischen Gemeinwesen, deren Führungen ihr Mandat durch Mehrheitsentscheidungen verliehen bekommen.

Vom Ich zum Wir² - Wie entwickeln sich Gemeinschaften
Portfolio · 29. Juni 2016
Welche 6 Stufen durchlaufen Gemeinschaften bis zu einer Kohäsion, die nicht mehr so leicht zu erschüttern ist? Und wie wird aus einem Ich das Wir²?

Vom Ich zum Wir²
Portfolio · 16. Juni 2016
Vor einigen Wochen hatte ich zum ersten Mal Gelegenheit, mein Konzept der Entwicklung von Gemeinschaften sozusagen ‚live‘ einer interessierten Gruppe von Menschen in einem zweistündigen Workshop vorzustellen: beim Absolvententreffen der abb-seminare im wunderschönen Barockschloss Oppurg.

Kollektive Intelligenz Definition Teil 9
Themen · 14. März 2016
In Teil 1 dieser Blogreihe hatte ich das Konzept der kollektiven Intelligenz schon auf die konkreten systemischen Gegebenheiten hin spezifiziert, unter denen sie stattfindet. In diesem Teil möchte ich dahin zurückkehren und der Frage nachgehen, welche Aufgaben und Herausforderungen sich für die Führung in Organisationen ergeben, wenn sie interessiert daran ist, den kollektiven IQ ihres Verantwortungsbereich zu erhöhen.

Mehr anzeigen

1x im Monat kommt der Wandel in dein Postfach

mit Inspirationen und Veranstaltungstipps.

 

Melde dich gleich an:

Ja, ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.