Artikel mit dem Tag "Sinnieren"



Supervision Coaching-Ausbildung 2017
Inspiration · 21. November 2018
Ich bin in einem Neubaublock mit sechs Stockwerken groß geworden. Der Block hatte insgesamt acht Eingänge, in denen je Stockwerk zwei Familien wohnten. Ich kannte jeden Nachbarn. Ich wusste von fast allen, welcher Balkon zu wem gehörte, wer zur Familie gehörte und wie die Kinder heißen.

Supervision Coaching-Ausbildung 2017
Thema · 25. Oktober 2018
Der Osten ist in den Fokus der medialen Berichterstattung gerückt. Vom „Dunkel-Deutschland“ ist häufig die Rede, von den Abgehängten, die bei Pegida mitlaufen und die AfD wählen. Ich oute mich. Ich bin ein Ossi. Ich laufe nicht mit. Ich lebe im Westen. Ich bin (trotzdem) betroffen.

Huch, ne andere Meinung
Inspiration · 31. März 2017
Bestätigung tut gut und wir brauchen sie. Das siehst du doch auch so, nicht wahr?! Und aus den Brettern, die unsere Welt bedeuten, bauen wir uns ein beschauliches Heim und nisten uns darin ein. Diversität? Nein danke! ... ?

Person, Rolle und das Problem der Authentizität
Inspiration · 17. Februar 2017
Echtheit bzw. Ehrlichkeit ist der wichtigste Wert der Deutschen. Hierzulande, aber auch in den anderen protestantisch geprägten Kulturen des Westens, messen wir uns und vor allem die anderen maßgeblich daran, wie sehr sie ‚ganz sie selbst‘, ‚stimmig‘, ‚kongruent‘, eben ‚echt‘ und ‚authentisch’ sind. Die gesamte humanistische Psychologie propagiert dieses Persönlichkeitsideal seit mindestens sechs Jahrzehnten, es liegt allem zu Grunde, was in ihrem Namen als Leitmotiv persönlicher Entwicklung ..

Ist der Mensch dem Menschen ein Wolf?
Inspiration · 11. Februar 2017
Oder doch ein Gott? Was ist die Natur des Menschen? Und was ist, wenn man den Menschen der Gesellschaft selbst beraubt?