Integer und stark

Empowerment für Frauen

Workshop Integer und stark

Wie gut kennst du eigentlich deine eigene Kraft?

 

Wie zuverlässig ist dein innerer Kompass? Wie stark vertraust du ihm? Wie viele Ideen, Ziele, Wünsche etc. hast du, an deren Realisierung du selbst noch nicht ganz glauben kannst? 

 

Als Frauen finden wir uns oft in Situationen wieder, in denen wir uns von unseren eigenen Zielen und Ideen allzu leicht abbringen lassen. Gleichzeitig wünschen wir uns, dass das, was wir für richtig halten, gehört wird und wir es in die Welt bringen können, ohne uns dafür rechtfertigen zu müssen. 


Dieser Workshop unterstützt dich darin, in die eigene Kraft zu kommen bzw. deine eigene kreative Kraft (wieder) zu finden und dabei in deinem Lot zu bleiben, um für dich einstehen zu können.

 

Du nimmst innere und äußere Widerstände wahr, du erprobst, deine eigenen Grenzen zu setzen und entdeckst vielleicht auch Seiten an dir, die du noch nicht kanntest. Wir arbeiten vor allem mit Methoden der prozessorientierten Psychologie und bedienen uns auch anderer psychologischer und Selbsterfahrungsrichtungen sowie Meditationstechniken.

Hildegard Mackert

Kristina Loge


Nächster Termin:

 05.-06. Juni 2021

Sa/So, 10.00-16.00 Uhr

 

Der Workshop findet statt im

Haus der VHS, Carl-Schurz-Str. 17, 13597 Berlin

mit 4 bis 6 Teilnehmerinnen.

 

Kosten:

€ 46,54 (ermäßigt: € 25,27)

Anmeldungen bitte nur über die VHS Berlin-Spandau:

https://www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/spandau/

1x im Monat kommt der Wandel in dein Postfach

mit Inspirationen und Veranstaltungstipps.

 

Melde dich gleich an:

Ja, ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.