Sei du der Wandel, den du in der Welt bewirken willst.


"miteinander sein - miteinander denken - miteinander handeln"

Wie können wir individuell und gemeinschaftlich unser Bestes entfalten - für dich, uns alle und unsere Erde?

 

Das Wandelforum ist eine Plattform und ein Netzwerk für alle Wandel-Mutigen, denen unsere Welt am Herzen liegt und die sie bewegen (wollen).

 

Erfahre mehr über uns und das Wandelforum ...


NEWS

Gemeinsam klüger

 

Wie kann eine Gruppe von Leuten schlauer sein als jede/r allein?

 

Der Einführungs-Workshop "Kollektive Intelligenz" ist ein Angebot für alle, die das Lernen und Handeln von Gruppen und Teams verstehen, verändern oder begleiten wollen … 12.-14. Oktober 2016 

 

mehr Infos

 

Kollektive Intelligenz - ein Plädoyer für den Wandel

von Rainer Molzahn

Kollektive Intelligenz - ein Plädoyer für den Wandel
Daniela B. / pixelio

Kollektive Intelligenz ist seit einigen Jahren ein beliebtes Forschungsgebiet, oft hört man Leute von Schwarmintelligenz oder der Intelligenz offener elektronischer Netzwerke reden. Das meinen wir hier nicht so sehr – wir sind keine Stare, und wir sind keine Software.

Uns geht es um die Klugheit tatsächlicher lebender Menschen in tatsächlichen Systemen, Gemeinschaften und Organisationen.

mehr lesen 0 Kommentare

Video-Tipp: Wir Europäer

Video-Tipp: Wir Europäer

Welche Ideen und Ereignisse, Entwicklungen und Umbrüche waren für die Menschen in Europa aus heutiger Sicht prägend?

 

"Wir Europäer" ist eine exemplarische Spurensuche nach den Wurzeln unserer gemeinsamen Identität, die uns verbindet, allen nationalen und regionalen Unterschieden Europas zum Trotz.  

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Welt im Monat Juli: Allons, Enfants du Monde!

von Rainer Molzahn

Amoklauf in München
Quelle: AP/dpa

Klassische Feindbilder? Schnee von gestern.

 

Die Ereignisse im Juli haben auf dramatische Weise gezeigt, wie vielfältig sich Hass äußert und wie komplex seine Entstehung sein kann.

 

Und trotzdem ähneln sich die Attentäter mehr als ihnen lieb sein kann: Die Ironie des Extremismus ...

mehr lesen 1 Kommentare